«

»

Apr 01

Die Erforschung Afrikas im 19. Jahrhundert – Wilde Tiere, Pflanzen, Landschaften, Menschen, Forscher

Episoden aus der Erforschung Afrikas im 19. Jahrhundert ist das Thema des folgenden Buchs:

Große Erforschungen in der Wildnis Afrikas, einschliesslich der Expedition von Samuel Baker mit einer Kriegsschar von beinahe 2000 Soldaten zur Unterdrückung des Sklavenhandels; Leutnant Cameron’s „Across Africa“, mit den wunderbaren Erlebnissen dieser Reisenden bei der Bekämpfung der Eingeborenen, bei der Jag von Flusspferden, Elefanten und Löwen, und Henry M. Stanley’s Geschichte seiner letzten und größten Arbeit und Erforschungen bei der Organisation und Aufnahme des „Freistaates Kongo“ in die Familie der Nationen, mit graphischen Belegen von „Chinese“ Gordon in Afrika, von Joel Tyler Headly (1813 – 1897)

Quelle:

Great explorations in the wilds of Africa, including Sir Samuel Baker’s expedition with a force of nearly two thousand men to suppress the slave trade; Lieut. Cameron’s „Across Africa,“ with these travelers‘ marvelous accounts of fighting the natives, hunting the hippopotamus, elephant and lion, and Henry M. Stanley’s story of his last and greatest work and explorations in organizing and bringing into the family of nations „the Congo Free State,“ … with a graphic account of „Chinese“ Gordon in Africa

Das Buch enthält viele schönen Illustrationen von Tieren, Landschaften, Häuptlingen und Pflanzen die ich in folgendem Bilderalbum zusammengestellt habe. Ein beliebiges Bild klicken um die Gallerie zu öffnen. Wie immer sind die Bilder dort in guter Auflösung als Download verfügbar.

Bilderalbum